Aktive Ferien in Kanada

Ferien in Kanada sind auf jeden Fall sehr empfehlenswert. Hier gibt es einige schöne Regionen und für jeden Geschmack kann man etwas finden. Wer zum Beispiel aktive Ferien machen möchte, aber auch Zeit am Strand und Meer verbringen möchte, könnte in Toronto landen und dann von dort aus weiter reisen. Empfehlenswert ist eine Reise mit dem Wohnwagen, da man so viel flexibler ist und mehr Zeit an den verschiedenen Orten verbringen kann. Eine gute Empfehlung in Kanada ist zum Beispiel der Georgian Bay Island Nationalpark. Dieser liegt direkt an der Küste. Auch Parry Sound ist ein schöner Ort. Dort gibt es viel zu sehen, ganz besonders wenn man Kultur und Geschichte liebt, denn hier kann man Indianer- und Pionierdörfer besuchen. Außerdem kann man hier segeln, Kajaaken, mit dem Kanu fahren, angeln und vieles mehr.

Foto: Olaf Schneider  / pixelio.de
Foto: Olaf Schneider / pixelio.de


Die Nationalparks besuchen

Toll sind auch die geführten Touren, die man buchen kann. Mit dem Geländewagen kann man die Gegend erforschen und die schönen Landschaften genießen. Ein weiterer schöner Park ist der Killarney Provincial Park und auch Manitoulin Island sind einen Besuch wert. Dort gibt es fantastische Wasserfälle und man kann sehr gut schwimmen. Außerdem trifft man tatsächlich noch einheimische Indianer an. Die Einheimischen hier halten immer noch an alte Traditionen fest und teilen diese gerne mit den Touristen. Ein weiterer Nationalpark der hier empfehlenswert ist, ist der Bruce Peninsula Nationalpark. Aber auch Wasaga Beach ist sehenswert. Bevor man die Reise nach Kanada beginnt, ist es sinnvoll, sich eine Route zu überlegen, da dieses Land einfach zu groß ist, um alles während der Ferien zu sehen.