Dubai – besondere Stadt

Wenn es endlich mal wieder soweit ist und man hat ein paar Tage Ruhe, dann sollte man schnell handeln und sich einen Platz suchen, der schön ist und an dem man sich erholen kann. Es gibt natürlich viele solcher Plätze, wer aber das Besondere sucht, der sollte einmal über die Emirates nachdenken oder noch besser, über die Stadt Dubai. Zum einen ist dies wirklich die Stadt der Superlative – denn so schnell wie sie gewachsen ist, eigentlich aus dem Nichts in der Wüste entstanden, so ist sie heute ein Dreh- und Angelpunkt für Reichtum und besonderen Luxus. Schon von grossem Interesse ist der Burj Khalifa, im Moment noch das höchste Bauwerk der ganzen Welt. Im Gesamten gibt es 163 Stockwerke, in denen man viele Büros und auch Restaurants finden kann – und natürlich ein grosses Hotel. Wer möchte, kann in das 124. Stockwerk fahren, denn dort ist eine Aussichtsplattform – hier liegt einem Dubai tatsächlich zu Füssen. Gut zu wissen ist aber, dass man am besten diesen Ausflug von zu Hause aus schon buchen sollte, denn er ist heissbegehrt und auch schnell ausverkauft.

 

Foto: Benjamin Renz  / pixelio.de
Foto: Benjamin Renz / pixelio.de

 

Unterkünfte in Dubai

Wer sich wirklich Luxus gönnen möchte, der kann in einem der vielen 5-Sterne Hotels unterkommen oder noch mehr gefällig – auch 7-Sterne kann man finden – mehr geht schon nicht mehr. Doch wer den Geldbeutel schonen möchte, der kann auf ein Stadthotel zurückgreifen, welches auch viel Luxus und Sauberkeit bietet, die Preise sind aber annehmbar – und man hat den Luxus eines Privatstrandes, direkt am Hotel.