Karibik – Traum mit weissem Strand

Wer sich nach einem ganz besonderen Ferienort sehnt, mit viel Sonnenschein, einem traumhaften weissen Strand und einem Meer, welches klarer nicht mehr sein kann – der sollte in die Karibik gehen. Die Karibik aber selbst ist eigentlich ein Sammelbegriff, denn sie umfasst viele unterschiedliche Inseln und die Lage – im westlichen Gebiet des Atlantischen Ozeans gelegen, ist ein Garant für schönes Wetter. Hier hat man dann die Qual der Wahl, möchte man zum Beispiel einmal nach Jamaica, der Heimat der Rastalocken und des Reggae, vielleicht auf den Spuren von Bob Marley wandeln? Oder wie wäre es denn, über einen der herrlichen Märkte der Dominikanischen Republik zu gehen und die vielen unterschiedlichen Düfte von Früchten zu erkunden? Natürlich wäre auch eine kubanische Zigarre vielleicht nicht schlecht. Ja, die Karibik umfasst viele unterschiedliche und vor allem, schöne Inseln.

 

Foto: Rainer Sturm  / pixelio.de
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

 

Was haben alle Inseln hier gemeinsam?

Es spielt keine Rolle auf welche der schönen Inseln man geht – überall wird einen das schönste Wetter erwarten und ein traumhaftes Meer mit herrlichen Sandstränden. Je nach Inseln ist das Bild geprägt von den einst spanischen Eroberern. Was man auch überall finden kann, das ist eine ansprechende Flora und Fauna. Denn auf den Inseln herrscht teilweise ein tropisches Klima und das fördert das Wachstum der herrlichsten Pflanzen und ist die Heimat vieler seltener Vögel. Es ist also immer lohnenswert, sich einmal den Luxus in die Karibik zu gönnen. Und wer nicht weiss, welche Insel er auswählen soll, der sollte eine Karibik-Kreuzfahrt buchen – hier werden viele Inseln angefahren.